Druckregler

Druckregler
slėgio reguliatorius statusas T sritis automatika atitikmenys: angl. pressure governor; pressure regulator vok. Druckregler, m rus. регулятор давления, m pranc. régulateur de pression, m

Automatikos terminų žodynas. – Vilnius: Technika. . 2004.

Игры ⚽ Нужно решить контрольную?

Look at other dictionaries:

  • Druckregler [1] — Druckregler, Vorrichtungen, um gespannte Dämpfe und Flüssigkeiten beim Durchströmen von Gefäßen (Rohren) mit beliebig vermindertem Druck zur Wirkung kommen zu lassen. Vgl. Druckmesser bei Gasfabriken und Druckverminderungsventile für Dampf und… …   Lexikon der gesamten Technik

  • Druckregler [3] — Druckregler. Bei den heute sehr verbreiteten Hochdruckfernleitungen, die mit Gasdrücken bis zu 5 m Wassersäule arbeiten, kommt es oft vor, daß unterwegs Gas abgegeben werden soll. In solchem Falle schließt man einen Druckverminderungsregler an,… …   Lexikon der gesamten Technik

  • Druckregler [2] — Druckregler von Fischer ist ein Pumpenregulator, der an Bord der Schiffe für Spülpumpen verwendet wird und einen automatischen Betrieb ermöglicht. Steigt der Wasserdruck in der Druckleitung über ein bestimmtes Maß, so wird der Betriebsdampf für… …   Lexikon der gesamten Technik

  • Druckregler — ↑Barostat …   Das große Fremdwörterbuch

  • Druckregler — Drụck|reg|ler 〈m. 3〉 Vorrichtung zur (automatischen) Regelung des Druckes in Rohrleitungen, Kesseln usw. * * * Drụck|reg|ler, der: Vorrichtung, mit deren Hilfe sich der ↑ 1Druck (1) in einem Gefäß od. Behälter konstant halten lässt. * * *… …   Universal-Lexikon

  • Druckregler — Vorrichtung zum selbsttätigen Konstanthalten eines gewünschten Drucks in einer Anlage. Betätigung mit Hilfe von Feder, Membran, Druckluft, magnetisch, elektrisch …   Erläuterung wichtiger Begriffe des Bauwesens

  • Kraftstoff-Druckregler — degalų slėgio reguliatorius statusas T sritis automatika atitikmenys: angl. fuel pressure valve vok. Kraftstoff Druckregler, m rus. регулятор давления топлива, m pranc. régulateur de pression de combustible, m …   Automatikos terminų žodynas

  • Dampfturbinen [3] — Dampfturbinen (vgl. Ergbd. I, S. 142). A. Hauptgesichtspunkte. Die neuere Entwicklung vollzieht sich in der Richtung, daß immer größere Einheiten mit hohen Drehzahlen gebaut werden, insbesondere ist die Leistungsgrenze bei 3000 Umdr./Min.… …   Lexikon der gesamten Technik

  • K-Jetronic — Die K Jetronic ist ein Benzineinspritzsystem für Ottomotoren. Die Entwicklung der Robert Bosch GmbH ist ein mechanisch hydraulisch gesteuertes, antriebsloses Einzel Einspritzsystem, bei dem der Kraftstoff in das Saugrohr eingespritzt wird… …   Deutsch Wikipedia

  • KE-Jetronic — Die seit 1973 eingesetzte K Jetronic ist ein mechanisch hydraulisch gesteuertes, antriebsloses Einzel Einspritzsystem für Ottomotoren, bei dem der Kraftstoff in das Saugrohr eingespritzt wird. Die Höhe der Kraftstoffzumessung ist ohne Rücksicht… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”